GETAGGTE BEITRÄGE / NC 750 S

Daytona Slim USB-Anschluss an NC 750 S (RC88)

Da ich vor kurzem eine Handyhalterung an mein Motorrad gebaut hatte, wurde es nun auch Zeit für einen USB-Anschluss.

Ich wollte das Ganze möglichst schlank halten und habe mich deshalb für den Daytona Slim USB-Anschluss mit 2 USB-Buchsen entschieden.

Daytona Slim 2-Fach USB

Da dieser USB-Anschluss keinen Schalter hat, musste das Ganze an ein geschaltetes Plus angeschlossen werden. Honda sieht hier für die NC 750 S einen Anschluss über das sogenannte Option-Kabel vor.

Es musste also ein Relais und ein zusätzliches Kabel von Honda bezogen werden. Die Anschlussbuchse befindet sich bei meiner 2016er Honda NC 750 S (RC88) an der rechten Fahrzeugseite und der Verkleidung des Helmfachs.

Schaltrelais – Teilenummer 08A70-MGS-D30
Zusatzkabel – Teilenummer 08A70-MJL-D30

Man findet den Stecker direkt schräg unter dem Helmfach in einem Blindstecker steckend. Dummerweise hatte ich mich von einem YouTube Video der NC 750 X leiten lassen und zuerst die komplette linke Seite demontiert.

So sieht das gute Stück im montierten Zustand aus.

Also dran denken: Wenn du hinter der Maschine stehst, ist es beim aktuellen Modell der NC 750 S die rechte Seite! 😉

SP-Connect Handyhalterung an NC 750 S (RC88)

Da ich mir für mein Motorrad nicht extra ein Navigationsgerät kaufen wollte, habe ich mir die Handyhalterung von SP-Connect bestellt.

Hier findet ihr die Halterung: https://sp-connect.de/

Montiert habe ich das Ganze direkt links neben der oberen Gabelbrücke. Die Halterung sitzt bombenfest und das Handy lässt sich mit einer einfachen Drehung in die korrekte Position bringen.

Da es für mein Handy (Oneplus 3T) keine passende Hülle von SP-Connect gab, musste ich die Klebehalterung auf meine aktuelle Hülle aufbringen. Auch dies hält ohne Probleme. Ich konnte kein Wackeln feststellen.

Konkret habe ich das Moto Bundle Universal für 79,99€ bestellt.

Moto Bundle Universal von SP-Connect

Alles in allem bin ich mit der Halterung sehr zufrieden. Leichte Montage und leichtes Handling.

So sieht es montiert aus.
Wird geladen
×